< Die Wahrheit brauchte 90 Jahre
19.07.2019 19:10 Alter: 121 days
Kategorie: History

50 Jahre Apollo 11 - Was war mit Armstrongs berühmtem Satz?


Alle, die 1969 die Mondlandung schon live miterlebten, wissen es: Bei der Live-Übertragung in der Nacht vom 20. auf den 21. Juli hatte Neil Armstrong den inzwischen weltberühmten Satz "That's one small step for a man, one giant leap for mankind." nie gesagt. Alle Jüngeren können sich dieses Jahr selbst davon überzeugen. ARD Alpha wiederholt in der Nacht vom 20. auf den 21. Juli 2019 das komplette ARD-Live-Programm von 1969 noch einmal in voller Länge. Über sechseinhalb Stunden. Seltsam: Die NASA hat zum 50. Jubiläum der Mondlandung eine "Restored"-Version der Apollo-11-Fernsehbilder ins Internet gestellt, und dort sagt Armstrong plötzlich den Satz. Warum tat die NASA das? Seit Jahren wehrt sie sich energisch gegen den Vorwurf, die ganze Mondmission sei nur ein Fake aus Hollywood gewesen. Und jetzt macht sie selbst bei der Veröffentlichung des alten Filmmaterials eine solche Manipulation, die ganz leicht nachweisbar ist. Der Film kann unter www.nasa.gov/mission_pages/apollo11/videos angesehen werden. Mehr zum Apollo-Jubiläum im aktuellen Matrix3000-Artikel: Der Stoff, aus dem die Träume sind.