< Milchstrasse in 3D
19.12.2019 14:07 Alter: 168 days
Kategorie: Mystery
Von: Franz Bludorf

Prada und die Marfa Lights


Die US-Serie „Gossip Girl” machte es weltberühmt. Seit das riesige Poster im minimalistischen Loft-Stil in der Serie regelmäßig im Korridor von Lily van der Woodsens Luxus-Appartement an der Upper East Side zu sehen war, ist es ein allenthalben gefragtes Gadget im Lifestyle-Fachhandel geworden. Zu seinem Kultstatus trug auch die rätselhafte Inschrift bei. Na gut – Prada kennt jeder. Aber was bedeuten „Marfa”, der Pfeil oder die Zahl 1837?

 

Das ist noch einigermaßen leicht herauszufinden. Mysteriös wird es erst später. Marfa ist ein gottverlassenes Kaff im Süden von Texas mit nicht einmal 2.000 Einwohnern. Fährt man von dort aus auf dem Highway 90 etwa 36 Meilen in Richtung Nordwest, so findet man am Straßenrand, wo man eigentlich eher einen verschlafenen Diner oder ein Buswartehäuschen erwarten würde - tatsächlich eine Prada-Boutique. Völlig losgelöst von der umgebenden Realität, mitten in der texanischen Wüste. Was hat dieser Luxusladen dort zu suchen? Wer soll dort seine Schuhe oder Taschen kaufen?

 

Niemand!

 

Mehr über den seltsamen Laden und die mysteriösen Marfa Lights – jetzt in Matrix3000 Band 113.

 

Leseprobe

 

Matrix3000 Band 113 als E-Paper-Download