< Was Meere verbergen
24.06.2021 21:39 Alter: 123 days
Kategorie: Politik
Von: Franz Bludorf

Who is who - und wozu?


Einige Schlüsselfiguren hinter dem Gotham-Algorithmus: Donald Trump, Palantir-Gründer Peter Thiel, Tim Cook (CEO Apple)

Postdemokratie auf dem Vormarsch

 

Ein Kommentar von Franz Bludorf zum Artikel "Gottes Algorithmus"

 

Wem nützt der Gotham-Algorithmus? Was könnte Menschen, die bislang ihre Machtbefugnisse in eigener Verantwortung ausübten, dazu veranlassen, diese Macht an einen Computer abzugeben? Es reicht doch ganz offensichtlich nicht aus, den Gotham-Algorithmus nur als Schöpfung einer Gruppe verrückter KI-Nerds anzusehen, die zu viele Comics über Superhelden gelesen haben. Es müssen auch handfeste politische Interessen dahinterstecken.

 

In der Tat ist es so, und eine Spur führt – Na klar, zur Gruppe der Bilderberger. Wer, wenn nicht sie, könnte einen solchen Plan verfolgt haben?

Die Anfänge von Palantir Gotham liegen in einem fast mythologisch wirkenden Dunkel...

 

Voller Artikel in Matrix3000 Band 119

 

Matrix3000 Band 119 als E-Paper-Download