Matrix3000 News Archiv Ökologie

09/11/2014 Ozonloch erstmals kleiner

Einem Bericht einer Umweltexpertenkommission der Vereinten Nationen zufolge hat sich das Ozonloch über den Polen in diesem Jahr erstmals seit 35 Jahren verkleinert. Bereits seit 1987 sind Gesetze in Kraft, die die Emission von Substanzen verbieten,...>>

>>
Category: Ökologie

08/28/2014 „Klimawandel“ anno 1540

Wissenschaftler haben mehr als 300 alte Chroniken ausgewertet und fanden dort Beweise für eine Wetterkatastrophe im Jahre 1540 in ganz Europa, gegen die die vielzitierten Hitzesommer der letzten 20 Jahre nur ein laues Lüftchen waren. Lange vor...>>

>>
Category: Ökologie

06/26/2014 Ein energieautarkes Dorf in Brandenburg

Feldheim, ein Ortsteil der Stadt Treuenbrietzen macht es vor: Ein Zusammenschluss der Stadt, der Unternehmen und der Haushalte hat Feldheim energietechnisch völlig unabhängig gemacht. Man nutzt die Windenergie, eine Biogasanlage und für besonders...>>

>>
Category: Ökologie

06/26/2014 Wassergewinnung aus der Luft

Der italienische Designer Arturo Vittori hat ein bemerkenswertes Verfahren entwickelt, welches vielleicht das Wasserproblem in weiten Teilen Äthiopiens lösen könnte. Innerhalb eines neun Meter hohen Turmes aus Bambusgeflecht wird ein spezielles...>>

>>
Category: Ökologie

06/26/2014 Die Monsanto-Chemtrail-Connection

Umweltaktivisten in den USA machten eine schockierende Entdeckung. Der multinationale Agrarkonzern Monsanto - berühmt-berüchtigt für seine Knebelverträge zur Lieferung von Saatgut an die Dritte Welt - verfügt seit 2010 über mehrere US-Patente über...>>

>>
Category: Ökologie

03/27/2014 Papier aus Stroh schont die Wälder

(newslichter.de) "50 Prozent der gefällten Bäume werden für die Papierproduktion benötigt. Papier aus Stroh ist eine auf allen Ebenen bessere Alternative, und 'New step Forward' ist es gelungen, diese jetzt in größerem Umfang zu produzieren. So...>>

>>
Category: Ökologie

08/30/2012 Gentechnik-Industrie will umstrittenen „Goldenen Reis“ einführen

Allen Bedenken und kritischen Stimmen zum Trotz will die Gentechnik-Industrie den umstrittenen „Golden Rice“ 2013 auf den Markt bringen. Der gentechnisch veränderte Reis ist das Vorzeigeprojekt der Gen-Lobby und wird als Wundermittel gegen den in...>>

>>
Category: Ökologie

08/30/2012 Uran im Trinkwasser

An für sich stellt das radioaktive und toxische Schwermetall Uran für uns und unsere Umwelt kein Problem dar. Vorausgesetzt, es bleibt dort, wo es auch hingehört, nämlich fest gebunden in Gesteinsschichten. Mineralische Dünger (Volldünger), die in...>>

>>
Category: Ökologie

08/30/2012 Ex-VW-Ingenieur entwickelt neuartigen Dieselmotor

Ein neuer Dieselmotor, der OPOC des früheren VW-Entwicklungsingenieurs Hofbauer, spart zwischen 15% und 52% an Treibstoff. Abgaswerte und Ölverbrauch sind nicht höher als beim normalen Diesel. Alles hier, am Rande der US-Autohochburg Detroit,...>>

>>
Category: Ökologie

06/28/2012 Frankreich muss Gen-Mais zulassen

Die EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit hat einen Vorstoß der französischen Regierung zurückgewiesen, den Anbau von genmanipuliertem Mais in Frankreich zu verbieten. Betroffen war eine insektenresistente Maissorte, die von dem multinationalen...>>

>>
Category: Ökologie

06/28/2012 Fukushima-Erdbeben erzeugte Ozonloch in der Arktis

Das schwere Erdbeben, das am 11. 3. 2011 Japan erschütterte und den Reaktor von Fukushima zerstörte, hat auch atmosphärische Spuren hinterlassen. Wie Wissenschaftler bereits bei früheren Erdbeben beobachteten, etwa in Kobe (Japan) 1995, in Sichuan...>>

>>
Category: Ökologie

04/26/2012 WTO will Kennzeichnungspflicht bei Lebensmitteln kippen

Seit 2008 ist es in den USA Gesetz. Die damals erlassene Farm Bill schreibt eine Kennzeichnungspflicht des Herkunftslandes von Lebensmitteln vor. Dadurch soll für den Verbraucher mehr Transparenz geschaffen werden. Das Gesetz wurde vom Kongress...>>

>>
Category: Ökologie

02/23/2012 Netzwerkbetreiber warnt vor Blackouts

Angaben des Netzwerkbetreibers 50 Hertz Transmission zufolge muss in Deutschland in naher Zukunft mit großräumigen Stromausfällen gerechnet werden. Die Netze seien in vielen Regionen – nicht zuletzt durch die Abschaltung von Kernkraftwerken – hoch...>>

>>
Category: Ökologie

02/23/2012 Die skrupellosen Methoden von Monsanto

Wie die argentinischen Finanzbehörden herausgefunden haben, beschäftigt der multinationale Agrarkonzern Monsanto in Argentinien in großem Stil Arbeiter zu sklavenähnlichen Bedingungen. Die Arbeiter müssen bis zu 14 Stunden pro Tag auf den...>>

>>
Category: Ökologie

12/22/2011 Aktion „Sauberer Himmel“

Ehemalige Greenpeace-Aktivisten haben die Umweltschutzorganisation verlassen und eine eigene Bürgerinitiative gegründet – die Aktion „Sauberer Himmel“. Sie geben damit ihrer Enttäuschung Ausdruck, dass Greenpeace zwar mit spektakulären Aktionen im...>>

>>
Category: Ökologie

12/22/2011 Mysteriöse Strahlung über Europa entdeckt

Im November 2011 wurden in der Atmosphäre über Europa Spuren von Jod-131 entdeckt, eines radioaktiven Elements, das bei der Detonation von Atomwaffen oder bei Störfällen in Kernkraftwerken entsteht. Die radioaktive Strahlung wurde erstmals von der...>>

>>
Category: Ökologie

10/27/2011 Glückliche Radioaktivität

Es mag nicht einfach für eine Regierung sein, ihrer Bevölkerung das wahre Ausmaß einer Katastrophe offen und ehrlich darzulegen, wie sie sich etwa im März 2011 in Fukushima ereignet hat. Insbesondere aufgrund der asiatischen Mentalität, auch in...>>

>>
Category: Ökologie

10/27/2011 Nobelpreisträger: „Klimawandel ist neue Religion“

Professor Ivar Giaever, norwegischer Physiker und Nobelpreisträger, ist aus der American Physical Society (APS) ausgetreten. Grund war sein Protest gegen eine offizielle Verlautbarung der Gesellschaft, worin sie feststellt: „Die Beweise sind...>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Haltbar machen - Eine Wissenschaft für sich

Der Winter ist nicht nur die Zeit, um den Garten für das nächste Jahr zu planen. Auch die Früchte des letzten Jahres wollen sinnvoll gelagert und schmackhaft haltbar gemacht werden, damit das Obst nicht verdirbt und uns die kalte Jahreszeit versüßt....>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Warum Selbstversorgung?

Die Aspekte, warum sich immer mehr Menschen wieder hinbewegen zu einer punktuellen Selbstversorgung, sind vielfältig. Gesunde Ernährung, kurze Transportwege, eine Verbindung schaffen zu dem, was man isst, oder einfach nur Freude, dass man für sein...>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Öko-Mythen Teil 1: Elektrifizierte Eisenbahnzüge sind umweltfreundlicher als traditionelle Autos und Flugzeuge

Diese These umfasst nur eine halbe Wahrheit. Wenn die Standardgeschwindigkeit eingehalten wird, und das sind 140 km/h, kann es sich sogar als richtig erweisen. Die Reise eines einzelnen Passagiers würde in so einem Fall acht Mal weniger Energie...>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Öko-Mythen Teil 2: Windkraftwerke sind für unsere Umwelt von großer ökologischer Bedeutung

Das ist nur ein Wunschdenken. Die Arbeit der Turbinen hat einen sehr großen Einfluss auf die Luftzirkulation in unserer Atmosphäre. Sie wird dadurch erwärmt. Neueste Forschungen am Massachusetts Institute of Technology haben gezeigt, dass die...>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Öko-Mythen Teil 3: Elektroautos und Hybridautos sind eine ökologisch sinnvolle Alternative zum klassischen Verbrennungsmotor

Dieser Mythos ist heute leider noch eine totale Illusion. Die Öko-Autos emittieren zwar weniger Abgase, aber sie verbrauchen sehr viel Strom, der leider schon wieder von nicht-ökologischen Elektrizitätskraftwerken kommt. Wenn wir auf neue...>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Öko-Mythen Teil 4: Elektroautos und Hybridautos verbrauchen weniger oder gar kein Benzin und schonen daher unseren Geldbeutel

Leider ist auch das ein Mythos. Der ADAC hat 241 Automodelle getestet, wie weit sie mit Kraftstoff (egal welcher Art) im Wert von 30 Euro fahren können. Testsieger wurde ein Fiat Panda 1,2 8V Natural Power, der mit Erdgas betrieben wird. Er schaffte...>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Öko-Mythen Teil 5: Biotreibstoff ist ein ökologisch sinnvoller Ersatz für Benzin und Öl

Diese These wurde von dem amerikanischen Wissenschaftler Timothy Searchinger von der Princeton University untersucht. Seiner Meinung nach müsste man, um eine große Menge Biotreibstoff zu produzieren, sehr große Areale von Wäldern und Wiesen...>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Öko-Mythen Teil 6: Die Nutzung der Sonnenenergie führt zu einer verringerten Emission von Treibhausgasen

Es ist möglich, aber nur unter der Voraussetzung, dass die Sonnenpanels mindestens mehr als 10 Jahre benutzt würden. Im Verlauf ihrer Herstellung entsteht nämlich eine große Menge an Treibhausgasen. Erst nach mehr als 10 Jahren Betriebsdauer wäre...>>

>>
Category: Ökologie

11/25/2010 Öko-Mythen Teil 7: Tempo 30 – der Umwelt zuliebe?

Der nächste Mythos ist es, durch strengere Geschwindigkeitsbeschränkungen in Großstädten die Abgasemission zu drosseln und damit die Umwelt zu schonen. Der Berliner Senat hat bereits ein generelles Tempo-30-Limit in der gesamten Stadt angedacht und...>>

>>
Category: Ökologie

07/23/2008 Warum Al Gores Klimadaten falsch sind

Ohne Treibhauseffekt kein Leben auf der Erde! Irrtum 1: „CO2 ist das wichtigste Treibhausgas“. Diese Behauptung ist falsch. CO2 ist nur zu 0,03% in der Atmosphäre vertreten. Der größte Anteil an den Treibhausgasen besteht aus Wasserdampf...>>

>>
Category: Ökologie