02/28/2013 14:54

Sizilien – Frequenzen der Angst

Category: Wissen
By: Grazyna Rokosz / Krzysztof Rokosz

In dieser Straße in Canneto di Caronia kam es zu den rätselhaften Vorfällen. (Foto: Krzysztof Rokosz)

Grazyna und Krzysztof Rokosz im Gespräch mit Grazyna Fosar

Im Jahr 2004 bestimmten Meldungen über rätselhafte Feuerphänomene auf Sizilien die Schlagzeilen der Welt. Vermutungen über die Ursachen reichten von „Teufelswerk“ (aus Kreisen der Kirche) bis zu phantastischen Einflüssen einer fremden Macht oder Hypothesen über die Wirkung elektromagnetischer Felder. Matrix3000 hat seinerzeit über diese Ereignisse in der Ausgabe 23 (September/ Oktober 2004) ausführlich berichtet. Was hat sich in den Jahren seither auf Sizilien getan? Erstmals ergab sich nunmehr die Möglichkeit, vor Ort nach vorhandenen Indizien zu suchen und die Fakten zu verifizieren. Wie wir weiter erfahren werden, deutet alles darauf hin, dass die Menschen in dem kleinen sizilianischen Dorf nach wie vor unter elektromagnetischem Beschuss stehen. Grazyna und Krzysztof Rokosz waren in Sizilien vor Ort. In einem Exklusivgespräch mit Matrix3000 berichten sie über ihre Erkenntnisse.

Vollständigen Artikel lesen

Quelle: Matrix3000 Band 74

 

Matrix3000 Band 74 als E-Paper-Download