03/26/2009 08:27

Gesund durch Hüpfen

Category: Gesundheit

Eine Studie der Universität Würzburg hat festgestellt, dass die motorischen Leistungen von Kindern durch regelmäßiges Training auf dem Trampolin deutlich verbessert werden können. Untersucht wurde eine Gruppe von 25 Kindergartenkindern, die in der Innenstadt wohnen und deren „motorischer Quotient“ deutlich unter dem der Kontrollgruppe von Kindern lag, die am Stadtrand wohnen und dort mehr Bewegungsmöglichkeiten haben.

Die Kinder aus der „Stadtmitte“ absolvierten dann über einen Zeitraum von neun Wochen ein speziell kindgerecht abgestimmtes Trainingsprogramm auf dem Trampolin (Medi-Swing), während die „Stadtrand-Kinder“ ein sportpädagogisches Kindertraining mit herkömmlichen Methoden absolvierten. Nach diesem Zeitraum hatten die „Trampolin- Kinder“ die Kontrollgruppe in ihren motorischen Fähigkeiten deutlich überholt. Die Kinder nahmen das Trampolintraining auch gern an, da ihnen das Hüpfen auf der elastischen Matte Spaß machte. Auf diese Weise konnten sie spielerisch ihre Kondition erhöhen.

Info: www.dastrampolin.de

Quelle: Matrix3000 Sonderheft Gesundheit 2009