03/31/2011 07:49

Ernährung in der Schwangerschaft

Category: Gesundheit
By: Christiane Weißenberger / Sven-David Müller

Ingwer hilft vielen Frauen in der ersten Phase der Schwangerschaft.

Die Schwangerschaft belastet mit Übelkeit und Erbrechen viele Frauen extrem. Zudem stellen Listerien und Toxoplasmen eine Gefahr für schwangere Frauen dar. Was tun gegen Übelkeit und Co.?

In der Schwangerschaft und Stillzeit muss die Ernährungsweise durchweg auf gesund eingestellt sein. Aber in dieser wichtigen Phase im Leben der Frauen gibt es auch spezielle Notwendigkeiten und Regeln. Listerien z. B. sind Bakterien, die bei Schwangeren massive Symptome auslösen können. Listerien kommen insbesondere in Rohmilch, Räucherlachs, rohem Fisch und Rohmilchkäse vor. Diese Produkte müssen von Schwangeren gemieden werden, da sie in der Frühschwangerschaft auch auf den Embryo übertragbar sind und zur Fehl- oder Totgeburt führen können.

Vollständigen Artikel lesen

Quelle: Matrix3000 Sonderheft Gesundheit 2011

Matrix3000 Sonderheft Gesundheit 2011 als E-Paper-Download