08/30/2012 11:26

Ein Loch im Mars

Category: Wissen

Foto: NASA, JPL, University of Arizona

Durch puren Zufall entdeckten NASA-Wissenschaftler bei Durchsicht von Bildern des HiRISE-Experiments an Bord des Mars Reconnaissance Orbiter ein großes Loch auf der Marsoberfläche. Das Loch scheint den Eingang zu einer großen Höhle zu bilden, deren Boden sogar auf dem Bild teilweise beleuchtet ist. Wodurch dieses kreisrunde Loch entstanden ist, dessen Durchmesser etwa 35 Meter beträgt, und warum es von einem fast kreisförmigen Krater umgeben ist, ist unbekannt. Allerdings sind derartige Löcher für die Wissenschaft von hohem Interesse, da in unterirdischen Höhlen des Mars mildere klimatische Bedingungen herrschen als auf der Marsoberfläche. Daher sind solche Bereiche die ersten Kandidaten für die Suche nach möglichen Lebensformen auf dem Mars.

Quelle: Matrix3000 Band 71