06/30/2005 05:47

Bilderberger-Treffen in Deutschland

Category: Politik
By: Daniel Estulin

David Rockefeller beim Bilderberg-Treffen 2005 in Rottach-Egern, begleitet von einem Bodyguard.

Was sie für unsere Zukunft geplant haben.

2005 fand das Bilderberg-Treffen in Rottach-Egern am Tegernsee statt, also praktisch vor der Haustür der Matrix3000. Da wir zu dieser Zeit bereits auf dem Presseverteiler des Bilderberg-Büros in den Niederlanden standen, erhielten wir auch die offizielle Teilnehmerliste (diesmal sogar unaufgefordert per Fax).

Dieses Bilderberg-Treffen gilt als Geburtsstunde der ersten Großen Koalition unter Angela Merkel. Nur wenige Wochen nach der Bilderberg-Konferenz verkündete der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder vollkommen überraschend (und ohne Not), dass er mit Hilfe einer absichtlich gescheiterten Vertrauensfrage Neuwahlen erzwingen wollte. Er war damit der erste deutsche Kanzler, der sich sozusagen selbst aus dem Amt katapultierte (ohne zurückzutreten).

Bemerkenswert: Die damalige Oppositionsführerin Angela Merkel war als Teilnehmerin zum Bilderberg-Treffen geladen. Und Gerhard Schröder? Um seine Anwesenheit oder Nicht-Anwesenheit gab es viele Spekulationen, die sich nicht zuletzt um eines der Fotos rankten, die Daniel Estulin vor Ort gelungen waren. Aber dazu haben wir einen eigenen Artikel (siehe unten).

Was lief da Anfang Juni 2005 in Rottach-Egern? Matrix3000 hatte natürlich einen unserer Redakteure vor Ort, und in Zusammenarbeit zwischen ihm und dem bekannten Bilderberg-Enthüllungsjournalisten Daniel Estulin als Gastautor entstand die hier vorliegende eindrucksvolle Bildreportage mit zahlreichen Fotos der Teilnehmer. fb

Vollständigen Artikel lesen (mit offizieller Teilnehmerliste 2005)

Quelle: Matrix3000 Band 28

Matrix3000 Band 28 als E-Paper-Download