02/26/2015 12:01

Zeitkapsel von Paul Revere gefunden

Category: History

Er ist bis heute einer der großen Nationalhelden der USA – Paul Revere, George Washingtons tollkühner Kurier aus dem Unabhängigkeitskrieg. Legendär sein Mitternachtsritt, um die Siedler außerhalb Bostons vor den Stellungen der britischen Truppen zu warnen. So steht es in den Geschichtsbüchern. Was bis jetzt niemand wusste – Paul Revere hatte auch eine Zeitkapsel hinterlassen, im Grundstein des Massachusetts State House in Boston. Sie wurde im Dezember 2014 bei Reparaturarbeiten an einem Wasserrohrbruch entdeckt.

Die Öffnung der Kapsel am 6. 1. 2015 erfolgte öffentlich. Man fand u.a. zusammengefaltete Zeitungen, einige Münzen, ein Siegel von Massachusetts sowie eine Widmung auf einer gravierten Silberplatte, die Revere - von Beruf Silberschmied - selbst angefertigt hatte und auf der sogar noch seine Fingerabdrücke zu sehen sind.

(Das Thema Zeitkapseln, ein echtes Abenteuer, behandelt das Buch „Der Denver- Plan“ von Fosar/Bludorf, Peiting 2014)

Quelle: Matrix3000 Band 86