04/30/2015 09:48

Die unbestimmbare Welt

Category: Wissen
By: Claus W. Turtur

Wozu Gott Chaos und Quantenphysik erschuf

Historische Irrtümer haben in den letzten Jahrhunderten die Spiritualität aus den Köpfen vieler Menschen vertrieben. Als Grund für Atheismus, Materialismus, Positivismus wird oft ein Bezug zu den modernen Naturwissenschaften angegeben, der (mehr oder weniger unbewusst) seinen Beginn in der Kausalität des Newton‘schen Weltbildes hat, also in der Annahme, mit physikalischen Formeln vom Prinzip her alles berechnen zu können, was in unserer Welt vor sich geht. Dass dieser Standpunkt in Wirklichkeit aus wissenschaftlicher Sicht falsch ist, ist bei einigen Vordenkern unserer Zeit inzwischen angekommen, hat aber noch nicht die Allgemeinheit erreicht. Deshalb hängen viele Leute noch immer den Irrtümern der vergangenen zwei oder drei Jahrhunderte nach und finden den Weg zu Gott nicht.

Leseprobe

Vollständiger Artikel in Matrix3000 Band 87

Matrix3000 Band 87 als E-Paper-Download