06/26/2015 07:01

Welches Ei stammt von einem glücklichen Huhn?

Category: Gesundheit

Für viele von uns ist das Frühstücksei - egal ob gebraten oder gekocht - unentbehrlicher Bestandteil eines leckeren Frühstücks. Aber woher wissen wir eigentlich, dass wir damit auch unserer Gesundheit etwas Gutes tun? Natürlich kaufen wir - schon den Tieren zuliebe - nur Eier aus Freilandhaltung. Aber sind die Hühner auch wirklich gesund?

Neuen Erkenntnissen zufolge kann man dies u. a. auch der Farbe des Eidotters ansehen. Im Bild sehen Sie drei Eier, deren Eigelb höchst unterschiedliche Farben haben. Schätzen Sie mal? Welches der drei Eier stammt von einem wirklich gesunden Huhn?

Es ist das linke mit dem satten Orangeton. Der Grund liegt natürlich in der Ernährung der Hühner, die bei Freilandhaltung ihr Futter auf der Wiese selbst aussuchen, was auch Einfluss auf die Färbung des Dotters hat. Auch das Alter der Henne spielt eine Rolle. Junghennen legen in der Regel Eier mit geringem Nährwert, ebenso zu alte „Exemplare“. Die wertvollsten Eier stammen demnach von Hühnern mittleren Alters - was man schon leider dem Ei auf dem Teller nicht mehr ansehen kann.

Dagegen spielt die Farbe der Eierschale für den Wert eines Eis keine Rolle. Viele Menschen denken, Eier mit weißer Schale seien wertvoller als braune. Hierfür gibt es jedoch keine Anhaltspunkte. Eier gehören zu den wenigen Lebensmitteln, die auch ohne besondere Konservierungsmaßnahmen recht lange haltbar sind. Nach der Entnahme aus dem Nest ist ein Hühnerei im Kühlschrank bis zu zwei Monate haltbar. Das Eiweiß eines frischen Eis ist leicht „naturtrüb“. Faustregel: Je klarer und transparenter das Eiweiß, desto älter das Ei. Übrigens - Ernährungswissenschaftler warnen davor, dass Rühreier zum Frühstück müde und schläfrig machen können. Der Grund ist, dass sich beim Braten Eiweiß und Bratfett in der Art miteinander verbinden, dass die Nahrung schwer verdaulich wird. Je mehr aber der Verdauungsapparat zu tun hat, desto weniger Sauerstoff steht für die Versorgung des Gehirns zur Verfügung.

Quelle: Matrix3000 Band 88

Matrix3000 Band 88 als E-Paper-Download