12/17/2015 10:37

Hyperwasser

Category: Wissen
By: Friedrich M. Hacheney

Wasserenergetisierung im Licht der modernen Physik

1986 schuf der Physiker, Maschinenbauer und Erfinder Wilfried Hacheney die technologischen Grundlagen für ein ultraintensiv verwirbeltes Wasser, welches er „levitiertes Wasser“ nannte. Levitation wurde damals eher esoterisch und weniger physikalisch verstanden. Dabei handelt es sich um einen exakten und in der wissenschaftlichen Fachliteratur gebräuchlichen physikalischen Begriff. Trotzdem wurde Hacheney gern kritisiert und selten verstanden. Jedoch die moderne Quantenphysik und neue, völlig unerwartete Erkenntnisse der Astronomie sollten ihm postum Recht geben.

Leseprobe

Vollständiger Artikel in Matrix3000 Band 91

Matrix3000 Band 91 als E-Paper-Download