06/29/2017 09:47

Es gibt sie!

Category: Wissen
By: Grazyna Fosar

Wissenschaftler suchen extraterrestrische Intelligenz

Wenn es außer auf der Erde kein Leben im Universum geben würde, wäre das eine unvorstellbare Platzverschwendung. Sagte der US-Astronom Carl Sagan – und Jodie Foster im Film „Contact“. In der Tat – nach neuesten Schätzungen gibt es zwei Trillionen Galaxien, und in jeder von ihnen können Milliarden oder Hunderte Milliarden von Sternen herumstrolchen.

Warum haben bis jetzt Außerirdische keinen Kontakt mit uns aufgenommen? Dieses Problem ist sehr komplex. Zwei extreme Möglichkeiten:

  1. Die Anderen mögen den Homo Sapiens als eine zu primitive Gattung auffassen.
  2. Zweitens: Sie haben es längst getan, nur haben wir es nicht bemerkt. Vielleicht auf eine Art, die wir nicht wahrnehmen können.

Wenn das so wäre, müssen wir die Anderen auf eigene Faust suchen. Am besten dort, wo die sind!

Leseprobe

Vollständiger Artikel in Matrix3000 Band 100

Matrix3000 Band 100 als E-Paper-Download