Oops - Was tun bei Fehlermeldungen auf unseren Seiten?

Liebe Leser, schon des Öfteren wurde uns gemeldet, dass Besucher unserer Homepage beim Klicken auf bestimmte Artikel auf die Fehlerseite weitergeleitet wurden. Dahinter verbirgt sich ein meist nur zeitweilig auftretender Update-Fehler, wenn nach dem Aktualisieren der Homepage aus der Datenbank die "lesbaren" Adressen im Webserver noch nicht neu erzeugt wurden.

Wenn Sie auch mit diesem Problem konfrontiert werden, können Sie folgendermaßen vorgehen:

1. Die Fehlerseite ("Oops...") ist nicht nur eine Fehlerseite, sondern soll Ihnen auch weiterhelfen. Sie enthält eine komplette Sitemap, und Sie werden dort, z. B. durch Klicken auf News, News-Archiv oder eine Highlight-Rubrik in den meisten Fällen schon korrekt weitergeleitet.

2. Um auch in Ihrem Browser die Homepage wieder vernünftig funktionierend hinzukriegen, reicht es in der Regel aus, sie mehrfach neu zu laden. Wenn das nicht hilft, löschen Sie die Seite www.matrix3000.de bitte aus Ihrem Browser-Verlauf, so dass beim erneuten Aufruf garantiert die aktuellste Version aus dem Internet und nicht die in Ihrem Browser-Cache gespeicherte (fehlerhafte) Kopie geladen wird. In der Regel ist das Problem damit behoben.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude beim Surfen auf unseren Seiten.

Redaktion Matrix3000